Interreg

Deutschland-Nederland

Nachhaltige Umweltbildung BildungsBerkel

Nachhaltige Umweltbildung BildungsBerkel

Das Interreg-Projekt „Nachhaltige Umweltbildung BildungsBerkel“ verbindet grenzüber-schreitende Aktivitäten
von Bildungsträgern im Einzugsbereich des Flussgebiets der Berkel. Ausgangspunkt des neuen Konzepts ist eine
schon im Rahmen der Regionale 2016 erfolgte Vernetzung von Umweltbildungsangeboten, die
grenzüberschreitend eine Fortsetzung und Vertiefung finden soll. Vorrangig sollen Umweltbildungsprogramme für
deutsche und niederländische Schulen und Naturinteressierte entwickelt werden, die einen grenzüberschreitenden
Austausch mit einer entsprechenden Infrastruktur ermöglichen.
Für die Infrastruktur ist geplant, bestehende Gebäudeteile der alten Dorfschule an der Biologischen Station
Zwillbrock zu renovieren, damit eine Unterkunftsmöglichkeit mit Selbstversorgungsinfrastruktur für Schulklassen
und Einzelpersonen auf deutscher Seite entsteht bzw. ein Informationspavillon als Umweltbildungszentrum Berkel
auf niederländischer Seite in Eibergen (Gemeente Berkelland). Weitere Informationseinheiten in der Ausweisung
von Lehrpfaden (Berkel-Spaziergängen)und in der Erstellung von Print-Produkten reichern das Projekt an.
Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Themen Biodiversität, Klimawandel und Bildung für eine nachhaltige
Entwicklung sowie die kulturgeschichtlichen Bezüge des Grenzflusses Berkel insbesondere zur historischen
Berkelschifffahrt auf der alten Handelsroute vom westlichen Münsterland bis zur Mündung in die Ijssel.

Projekt
Informationen

Geplante Projektkosten

1.730.000,00 €

Projektlaufzeit

1.1.2019 - 30.4.2022

Priorität

Soziokulturelle und territoriale Kohäsion des Programmgebietes

Lead Partner

Biologische Station Zwillbrock e.V.

Projektpartner

Gemeente Berkelland, Stadt Vreden

Projekt
Finanzierung

Finanzierer Betrag
Biologische Station Zwillbrock e.V. 40.000,00 €
Gemeente Berkelland 120.000,00 €
Stadt Vreden 226.000,00 €
MWIDE NRW 239.500,00 €
Provincie Gelderland 239.500,00 €
EFRE / EFRO 865.000,00 €