Interreg

Deutschland-Nederland

Cross Border Talent

Young professionals breaking borders for your business

Das Cross Border Talent Programme verbindet talentierte Studenten mit Unternehmen aus der ‘Euregio’. Es fördert die Internationalisierung der niederländischen und deutschen kleinen und mittelständischer (KMU) in dieser Grenzregion durch den Einsatz von Studenten/Trainees drei regionaler Hochschulen in den Niederlanden und Deutschland.

Diese Studenten/Trainees werden ausgebildet, um internationale Aktivitäten zu fördern. Dank deren Einsatz werden die Chancen genutzt, die Innovationskraft dieser Unternehmen international weiterzuführen, wodurch deren internationale Wettbewerbsposition gestärkt wird. Zudem wird der Einsatz von Studenten/Trainees bei den deutschen und niederländischen Unternehmen zu einer nachhaltigen grenzübergreifenden Zusammenarbeit führen.
So entstehen Chancen, gemeinsam innovative Produkte und Dienstleistungen für internationale Märkte zu entwickeln. Zu guter Letzt werden diese junge Talente die Unternehmen aufmerksam machen auf die Bedeutung ständig zu innovieren.