LER(N)ENDE EUREGIO

STAATSSEKRETÄR KNOPS ERÖFFNET

EUREGIONALES VERKÄUFERFINALE 2018

LER(N)ENDE EUREGIO

Wer wird euregionaler Verkäufer 2018? Der grenzüberschreitende Verkäuferwettbewerb des INTERREG-Projekts „Ler(n)ende Euregio“ geht in die sechste Runde. Über siebzig Schülerinnen und Schüler niederländischer und deutscher Berufskollegs haben sich beworben. Nach dem Halbfinale am 10. und 11. Oktober in Kalkar wurden aber nur die besten zehn ausgewählt, um am heutigen Finale am 6. November in der Klever Stadthalle teilzunehmen. Die Gewinner dürfen sich dann „Bester Verkäufer der Euregio 2018“ nennen.

Das Finale wurde in diesem Jahr um 10.00 Uhr durch Herrn Staatssekretär R. Knops (Inlandsangelegenheiten und Königreichsbeziehungen) eröffnet: „Gemeinsam zu lernen ist sehr wichtig. Es ist schön, Auszubildende und ihre Verkaufsfähigkeiten zu sehen. Mit 150.000 offenen Stellen in der Grenzregion bestehen viele Möglichkeiten, die es zu nutzen gilt!“ Fünf Azubis von niederländischen ROCs und fünf Azubis von deutschen Berufskollegs streiten in der Stadthalle Kleve um den deutschen und niederländischen Titel.

Sehen Sie sich hier das Video zum Halbfinale an.

Gewinner

Die beiden talentierten Verkäufer, Ahmad Mustafa (Robert-Schuman-BK Essen) und Kijra Poljakovic (Graafschap College), haben den Titel „Euregionaler Verkäufer 2018“ gewonnen. Ahmad gewann auch den Publikumspreis. Für die Ler(n)ende Euregio ist die euregionale Ausbildung von Auszubildenden ein Kernanliegen. Die Auszubildenden lernen die Berufskultur, die Sprache und das Bildungssystem ihres Nachbarlandes kennen. Auf diese Weise entfaltet sich für Auszubildende ein größerer Arbeitsmarkt. Unternehmen können auf ein größeres Arbeitspotential zurückgreifen. Die Ler(n)ende Euregio wird aus Mitteln der Europäischen Union (Interreg V) mit Beiträgen der Schulen selbst, der Provinzen Gelderland, Nord-Brabant und Overijssel sowie des Landes Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen finanziert. Weitere Informationen zu (der Teilnahme an) Projekten finden Sie unter http://www.lerende-euregio.com/.