‘Kenntnis teilen heißt, sie vervielfachen’

People to People-Projekt

‘Kenntnis teilen heißt, sie vervielfachen’

Am 16. und 23. November 2021 sowie am 18. und 25. Januar 2022 finden die letzten vier Treffen des People to People-Projekts „Kennis delen is vermenigvuldigen“ (Kenntnis teilen heißt, sie vervielfachen) statt.

Damit wollen die Gemeinde Venlo und die Mediothek Krefeld vielfältige Menschen aus der Grenzregion miteinander ins Gespräch bringen. Alle Themen werden sowohl von einem niederländischen als auch einem deutschen Gastredner beleuchtet. Anschließend gibt es eine Diskussion unter der Leitung von Ludger Kazmierczak, einem zweisprachigen WDR-Korrespondenten.

Im Frühjahr 2021 fanden bereits vier Treffen zu den Themen kulturelle Unterschiede und Bildung statt. Die folgenden vier Treffen behandeln die Sprachentwicklung (16. und 23. November) sowie Politik und Gesellschaft (18. und 25. Januar).

Alle Treffen können live über YouTube verfolgt werden und es wird auch Präsentationen geben, abwechselnd in der Bibliothek in Venlo und der Mediothek in Krefeld. Sie können sich per E-Mail an ejacobs@bibliotheekvenlo.nl anmelden. Auch außerhalb der Treffen wird ein weiterer Austausch angestrebt. Damit wollen die Initiatoren neue Gruppen für grenzüberschreitende Themen interessieren.