INTERREG Begleitausschuss

Christianne van der Wal

ernannt zur neuen Vorsitzenden

INTERREG Begleitausschuss

Während der Sitzung am 29. November 2019 in Groningen wurde Frau Christianne van der Wal offiziell zur neuen Vorsitzenden des Begleitausschusses INTERREG Deutschland-Nederland ernannt und folgt damit Herrn Michiel Scheffer in dieser besonderen Position. Seit dem 05. Juni 2019 ist Frau Van der Wal Deputierte des VVD der Provinz Gelderland und dort für Wirtschaft, Innovation und Mobilität zuständig.
Nach Rücksprache mit den niederländischen Provinzen wurde sie vom niederländischen Ministerium für Wirtschaft und Klima als neue Vorsitzenden dem Begleitausschuss INTERREG Deutschland-Nederland zur Wahl vorgeschlagen.

Frau Van der Wal ist erfreut über ihre Ernennung und freut sich sehr darauf, in ihrer Rolle als Vorsitzende des Begleitausschusses zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den Niederlanden beizutragen.