Feiern Sie mit uns

den Europäischen Tag der Sprachen

am 26. SEPTEMBER 2019

Feiern Sie mit uns

Heute, am 26. September 2019, ist der Europäische Tag der Sprachen (ETS). Schätzungsweise 6.000-7.000 Sprachen gibt es heute weltweit, 225 davon sind in Europa beheimatet. Der Europarat fördert Mehrsprachigkeit in ganz Europa in der Überzeugung, dass sprachliche Vielfalt zu einem besseren Verständnis zwischen den Kulturen beitragen kann und zu den zentralen Bestandteilen des kulturellen Erbes unseres Kontinents zählt.

Auf Initiative des Europarates in Straßburg wird seit 2001 jedes Jahr am 26. September der Europäische Tag der Sprachen gefeiert – zusammen mit der Europäischen Kommission. Mit den zahlreichen europaweit stattfindenden Aktivitäten an diesem Tag sollen die sprachliche Vielfalt in Europa hervorgehoben und das Sprachenlernen gefördert werden. Vor allem aber ist es eine Feier des einzigartigen sprachlichen Kontextes Europas und ein Anstoß für Menschen aller Altersgruppen und in verschiedenen Lebenssituationen, zusätzlich zu ihrer eigenen Sprache zu lernen, sich in einer anderen Sprache auszudrücken (und verstanden zu werden).

Passend zum heutigen Tag können Sie an einer Sprachen-Challenge rund um den Europäischen Tag der Sprachen teilnehmen. Die 51 kniffligen Aufgaben, die in dem zum Download bereitstehenden Handbuch enthalten sind, ermutigen Lernende, ein wenig aus ihrer Komfortzone herauszukommen und die vielfältigen Möglichkeiten zu nutzen, eine Sprache außerhalb des Klassenzimmers zu üben oder mehr über sie zu lernen. Da ist für jede(n) etwas dabei! Hier geht’s zum Handbuch: https://edl.ecml.at/Activities/Languagechallenge/tabid/3207/language/de-DE/Default.aspx.

Weitere Informationen, Spiele und Materialien unter: https://edl.ecml.at/Home/tabid/1455/language/de-DE/Default.aspx.