Hurra, Interreg ist 30 Jahre alt!

Neues Video

Jugend im Fokus

Search Results for: INTERReg IVa

Hurra, Interreg ist 30 Jahre alt!

Um die Zusammenarbeit zwischen den Grenzregionen auf wirtschaftlicher und soziokultureller Ebene zu fördern, hat die EU 1990 das Förderprogramm Interreg ins Leben gerufen. In diesem Jahr kann daher der 30. Jahrestag gefeiert werden. Dank INTERREG haben in den vergangenen 30 Jahren bereits viele Kooperationsprojekte in den deutsch-niederländischen Grenzregionen stattgefunden und es werden hoffentlich noch viele

30 Jahre INTERREG

INTERREG ist das Flaggschiff der EU für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf regionaler und nationaler Ebene zum Nutzen aller EU-Bürger. Es wurde 1990 ins Leben gerufen und hat bewiesen, dass Grenzen keine Hindernisse sind. Es hat die Europäer näher zusammengebracht, indem es dazu beigetragen hat, gemeinsame Herausforderungen anzugehen und neue Möglichkeiten für eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu

INTERREG V A-PROJEKT

Der demografische Wandel und die Globalisierung erhöhen den Kostendruck für öffentliche und private Anbieter der Daseinsvorsorge und des alltäglichen Bedarfs. Infolge dessen sterben in kleinen Dörfern wie auch in großen Städten die lebendigen Mittelpunkte aus – mit gravierenden Folgen für die Menschen vor Ort. „Jetzt gilt es die Chancen und das Potential des Ehrenamts zu

INTERREG-Programm

Die grenznahen Regionen sind die Nahtstellen der Europäischen Union. Durch die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg, verlieren nationale Grenzen in Europa mehr und mehr an Bedeutung. Zur Unterstützung von grenzüberschreitenden Kooperationen hat die Europäische Union das Förderprogramm INTERREG ins Leben gerufen. Mit INTERREG werden Kooperationsprojekte entlang den europäischen Grenzen finanziell unterstützt. Für die deutsch-niederländische Grenzregion steht

Synagoge Groningen realisiert permanente museale Einrichtung

Vierzig Jahre nach der Wiedereinweihung 1981 eröffnet die Synagoge Groningen ihre neue Dauerausstellung. Seit zwei Jahren wird intensiv an der permanenten musealen Einrichtung gearbeitet. Dutzende persönlicher Geschichten wurden in Wort, Bild, Film und Ton festgehalten. Und nicht nur irgendwelche Geschichten. Es ist eine sinnstimulierende Erfahrung darüber, wie es ist, im jüdischen Groningen zu leben. Durch

NEU! Berkel.Bed.Box

Die Berkel entspringt in den Baumbergen auf dem Gebiet der Stadt Billerbeck und mündet nach ca. 115 km in die Ijssel. Sie verbindet die deutschen Städte Coesfeld, Gescher, Stadtlohn und Vreden sowie auf der niederländischen Seite der Grenze die Gemeinden Berkelland, Lochem und Zutphen. Der Blick in die Geschichte zeigt, dass der Fluss eine wichtige

(9) Kleine Projekte mit großer Wirkung – Die Euregios bauen an Europa

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die euregio rhein-maas-nord und deren Projekte weiter vorstellen. Die euregio wird von ihren 31 Mitgliedern getragen und arbeitet nach der 2020 erstellten “euregio-Vision 2030. Zu Hause in Europa”. Das übergeordnete Ziel der euregio-Vision ist es, die Grenzhindernisse für Leben, Arbeiten, Studieren und unternehmerische Tätigkeiten in der euregio zu vermindern und die Identität des Gebiets

Unplug&Go: Benutzer im Spotlight

Die Grenze zwischen den Niederlanden und Deutschland verschwimmt schnell. Wir treffen uns immer öfter geschäftlich, beim Einkaufen oder zur Unterhaltung. Eine schöne Entwicklung, aber in punkto Nachhaltigkeit können wir uns noch steigern. Hier gibt es noch einige Grenzen und Barrieren. Das Interreg-Projekt SHAREuregio hat es sich somit zur Mission gemacht, nachhaltige Initiativen zu vermarkten, die

Unplug & Go

Die Zukunft fährt elektrisch. Verknüpft mit dem Sharing-Gedanken ergeben sich innovative eCar- & eBikeSharing-Konzepte, so auch in der euregio rhein-maas-nord. Die Stadt Venlo hat sich als Lead Partner gemeinsam mit der Stadt Roermond, dem Kreis Viersen samt seiner Wirtschaftsförderungsgesellschaft und der Stadt Mönchengladbach zusammen mit ihrer WFMG zum Ziel gesetzt, ein großräumiges, flexibles sowie elektromobiles