CORONA-AMPEL

EUREGIO RHEIN-WAAL ERHÄLT CORONA-AMPEL ZUM GEBURTSTAG

Search Results for: Corona

CORONA-AMPEL

Die Euregio Rhein-Waal feierte am 4. Mai 2021 ihren 50. Geburtstag und hat anlässlich dieses Jubiläums von der Firma ISIS IC GmbH aus Wesel als Leihgabe eine Corona-Ampel zum Testen erhalten. Schutz vor Infektion über Aerosole und besonders die Sicherheit vor Übertragung der COVID-Viren in Innenräumen war bereits im Sommer 2020 das bestimmende Thema. Dabei

F.A.Q. Corona-Krise

Das Coronavirus hat uns vor einige Herausforderungen gestellt. Die niederländische und deutsche Regierung haben verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Coronavirus so gut wie möglich zu begrenzen. Diese Maßnahmen haben selbstverständlich auch Auswirkungen auf das INTERREG-Programm Deutschland-Nederland (gehabt). Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns! Sollten Sie Fragen bezüglich der Durchführung Ihres Projekts oder

Deutsch-niederländische Zusammenarbeit im Kampf gegen Corona

Wo Menschen zusammenkommen, kann sich das Coronavirus sehr gut verbreiten. Dies geschieht jedoch nicht nur in direktem Kontakt. In der Öffentlichkeit sind Treppenhäuser, Fahrstühle und Bahnen Orte, an denen sich die Krankheitserreger sammeln können. Viren des Erregers SARS-CoV-2 haften auf Oberflächen jeglicher Art an und können dort bis zu neun Tage überleben und infektiös bleiben.

Nicht nur wasserrobust, sondern auch wasserbewusst –

Während die einen Städte bei Starkregen mit zu viel Wasser auf den Straßen und in Flüssen zu kämpfen haben, steht man in anderen Städten vor der umgekehrten Problematik: Dort gibt es zu wenig Wasser. Dies sind unterschiedliche Probleme: Der eine möchte Wasser gewinnen und der andere möchte Wasser in andere Flächen ableiten. Die Zielsetzungen sind

Das Gemeinschaftsgefühl fördern – Studierenden berichten

Anfang 2020 feierte die Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN) und der Weezer Wellenbrecher die Genehmigung ihres Interreg-Projektes „Gemeinsam machen wir den Unterschied“. Die Partner wollten im Rahmen eines sog. Lernlaboratoriums mit den Einwohnern von Weeze auf die Suche nach Initiativen gehen, die die Gemeinschaft fördern, bei denen sich die Menschen treffen, inspirieren und miteinander

(1) Kleine Projekte mit großer Wirkung – Die Euregios bauen an Europa

Wie erreicht man ein friedliches und gemeinsames Europa? Wie leben Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen Hintergründen erfolgreich zusammen? Wie sieht mein Leben aus einem anderen Blickwinkel aus? Warum gibt es in vielen Ländern wieder eine Tendenz zum Nationalismus? Das sind einige große Fragen, die wir Ihnen sicher nicht pauschal beantworten können. Was wir

Leonardo da Vinci Innovation

Im Projekt „Leonardo da Vinci Innovation“, das Teil des INTERREG Deutschland-Nederland Programms ist, sind die Projektpartner immer in Bewegung. Momentan laufen mehrere Teilprojekte gleichzeitig. In Ulft (NL) findet gerade eine Ausstellung im Zeichen von Kunst und Kunsthandwerk statt und in Bocholt wird im Arbeitspaket „Factory Matches“ tatkräftig an kreativen Lösungen zur Reinigung von Klassenräumen gearbeitet.

Weitere administrative Vereinfachung im Programm

Bisher war es für Projekte verpflichtend, bei einer Prüfung durch die First Level Control die Originalbelege vorzulegen. Das war in vielen Fällen schwierig und die aktuelle Corona-Situation hat dies noch weiter erschwert. Der Begleitausschuss hat daher beschlossen, diese Maßnahme mit Wirkung ab dem 1. April 2021 auszusetzen. Im Falle einer Prüfung eines ab dem 1.

Hochwasserschutz

Wenn die Welle kommt… Nein, gemeint ist in diesem Falle nicht die vielbesprochene zweite Corona-Welle, sondern eine Hochwasserwelle: Um auch in Zukunft auf eventuelle Hochwassersituationen entlang Vechte und Dinkel vorbereitet zu sein, haben deutsche und niederländische Wasserbehörden in der Region in den vergangenen Jahren gemeinsam grenzüberschreitend die Zusammenführung von Vorhersagemodellen vorangetrieben. Das Ergebnis liegt inzwischen